Sie befinden sich auf: home • Archiv • Frühjahrsputz 2013 
Frühjahrsputz 2013

Steirischer Frühjahrsputz 2013

 

Am 20. April 2013 führten die Naturfreunde, Ortsgruppe Wildalpen Salzatal, gemeinsam mit der Berg- und Naturwacht einen Reinigungstag im Gemeindegebiet von Wildalpen durch.

Die Woche davor wurde auch ein alter, 18 Meter langer Baum aus der Salza (bei der Einmündung des Hinterwildalpenbaches) gefischt, der quer zum Fluss lag und für die WildwassersportlerInnen gefährlich war.

 

 

Durch 9 TeilnehmerInnen (6 Erwachsene und 3 Kinder) wurde der Ortsbereich von Wildalpen und die Paddler/Rafting-Einstiege gereinigt, wobei wie letztes Jahr wieder eine Menge Müll gesammelt und der ordnungsgemäßen Entsorgung zugeführt wurde.

Leider wurde auch illegal abgelagerter Müll gefunden! (TV-Gerät, Traktorbatterien,...)

 

Nach der Reinigungsaktion gabe es eine Jause bei den Naturfreunden,
Graf Heli und Angela, für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

In diesem Sinne, nochmals herzlichen Dank an alle freiwilligen Helfer !!

 

Bericht: Gemeinderat KAIN Hermann

--------------------------------------------------------------------- 

 

 

 

Die Stmk. Berg- und Naturwacht dankt den Teilnehmern am "Stmk. Frühjahrsputz 2013" für ihre Mitarbeit.

Der ausführliche Bericht mit Fotodokumentation von Herrn GR Kain Hermann beweist die Sinnhaftigkeit
dieser steiermarkweit durchgeführten Reinigungsaktion.
Die Forstverwaltung der Stadt Wien-MA 49 war mit der ganztägigen Beistellung einer Arbeitspartie
ebenfalls präsentiert. Durch diese Mithilfe konnte das Salzatal von Gschöder bis Petrus an neuralgischen Punkten gereinigt werden.

Hier gehts zum Foto...

 

Weiteren Reinigungsarbeiten während des Jahres steht nichts im Wege und es ist Jeder aufgefordert bzw.
wird ersucht, in seiner direkten Umgebung einen Beitrag zur Erhaltung einer sauberen Umwelt beizutragen.

Bericht: Gemeinderat DERFLINGER Heinrich (OEL.) 

 

Es wär schön,
wenn in Zukunft vielleicht mehr WildalpenerInnen
an einer solchen Aktion teilnehmen würden,
dann könnte man ein
größeres Gebiet reinigen.

 

 

zurück...